Über UNS

Willkommen bei R.C.S.-Airsoft.

Wer sind wir?:
Wir sind ein im Jahr 2017 gegründetes, stetig wachsendes Airsoft-Team mit derzeit 21 aktiven Mitgliedern im Alter zwischen ~20 und ~55 Jahren aus Hagen und Umgebung.

Wer hat das RCS gegründet?:
Team Leader ist Käpt'n, unterstützt von seinem Co-Leader David und seinen Squad-Leadern Thorben und Hendrik

Wo stehen wir?:
Wir sind eine stabile Truppe, die sich in kleinen Gruppen zu je 5-12 Leuten mehrfach im Monat zum Skirmen trifft und auch privat Kontakte aufgebaut hat.

Gelegentliche Treffen bei Pils oder Kaffee, Meinungsaustausch, Geartalk und -Beratung, sowie Planung von gemeinsamen Spieltagen und Aktivitäten sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Freizeit. Alle paar Wochen veranstalten wir Team- und Techniktreffen u stets auf dem laufenden zu sein.

Wie läuft es beim RCS? Was erwartet mich?:
Termine besprechen wir auf unserem eigenen Discord-Server.

Die Teilnahme an Spieltagen ist nicht verpflichtend.
Jeder Spieler entscheidet selbst, wie viel Zeit oder Geld er im Monat für Airsoft aufwenden möchte. Generell gilt die Devise "Jeder soll sich wohlfühlen und wird akzeptiert wie er ist."
Wir stehen auch dem Survivaln, Bushcraften, Grillen, Zelten, Gaming, Fußball, Musik und vielen anderen Hobbies offen gegenüber und freuen uns über Vorschläge zur (gemeinsamen) Freizeitgestaltung.

Wir befassen uns nicht primär mit dem taktischen Vorgehen. Bei uns steht der Spaß im Vordergrund.
Wir versuchen zwanglos und ohne großen Anspruch an Gear oder Tarn eine aktive kleine Gruppe zu bilden.
RCS ist aber kein reines 'Fun Team', sondern bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, Gleichgesinnte aus dem regionalen Umfeld kennenzulernen, zu treffen und professioneller zu werden. Kurz: Wir wollen gemeinsam Spaß haben.
Man muss nicht exklusiv Mitglied bei RCS sein, sondern kann auch in anderen Teams dabei sein. Dennoch möchten wir wissen, sollten unsere Teammitglieder auch in anderen Teams Spieler oder Gastspieler sein.

Unser Forum bietet die Möglichkeit, sich auszutauschen, Fotos und Beiträge zu posten und Infos zu erhalten. Wir halten oft auch tagsüber die Kommunikation aufrecht und so ist immer ein aktuelles Thema zu besprechen.

Welche Farben trägt das RCS?:
Ob Multicam, MTP, MC Black, Fleck- oder Tropentarn, eine verpflichtende Teamtarnung ist zwar nicht vorgesehen, dennoch bevorzugen wie nach längerer Zugehörigkeit zum Team eine Multicam-Black-Uniform, um ein einheitliches Bild abzugeben. Allerdings ist uns auch ein zusammengewürfelter Ostblock oder Terroristen-Oufit recht, was grade für diejenigen, die nicht allzu tief in die Tasche greifen wollen von Vorteil ist.
Gespielt wird was Spaß macht.
Für eine Aufnahme in die RCS-Masterclass ist allerdings die Beschaffung einer MCBK-Uniform und die Erfüllung einiger anderer Bedingungen nötig.
Ansonsten gilt:
Jeder wählt seine Fraktion, sein Loadout, sein Outfit selbst.

Bin ich der Richtige?:
Wir distanzieren uns noch einmal spezifisch vom Rambo-tum und weisen darauf hin, dass Airsoft kein hirnloser Ballersport ist, bei dem Menschen andere Menschen verletzen möchten. Bei uns stehen ebenso wie bei allen guten Teams die Gemeinschaft, die Fairness, die Mitmenschlichkeit und Akzeptanz gegenüber anderen an erster Stelle. Wer sich damit einverstanden erklärt, kann gerne zu uns kommen.